ALLGEMEINE INFORMATIONEN

Hier finden Sie Informationen hinsichtlich des Kontakts mit unseren Rechtsanwälten und im Zusammenhang mit der Honorargestaltung, den Kostenrisiken, der unentgeltlichen Rechtspflege etc.

AUFTRAG

Das Anwaltsmandat ist ein einfacher Auftrag im Sinne von Art. 394 ff. OR. Der Beauftragte verpflichtet sich zu einer sorgfältigen Erfüllung des Auftrags im Interesse des Auftraggebers (Klientschaft).

VOLLMACHT

Damit wir unsere Klientschaft gegenüber Dritten, insbesondere Gerichten und Behörden, rechtlich vertreten können, bedürfen wir einer von Ihnen ausgestellten schriftlichen Vollmacht, welche dem Vollmachtstext des Zürcherischen Anwaltsverbands (ZAV) entspricht.

RECHTSSCHUTZVERSICHERUNGEN

Im Zusammenhang mit der Deckung Ihres Falles durch eine Rechtsschutzversicherung bitten wir Sie, dies vorab direkt mit Ihrer Versicherung abzuklären.

UNENTGELTLICHE RECHTSPFLEGE

Bedürftige Personen haben unter bestimmten Voraussetzungen die Möglichkeit von kostenlosen Verfahren sowie der Übernahme von Anwaltskosten durch den Staat.
Ob die Mittellosigkeit vorliegt, wird nach den Regeln des Existenzminimums bestimmt.

HONORARGESTALTUNG

Unser Honorar bemisst sich grundsätzlich nach Zeitaufwand, zuzüglich Kleinspesen sowie gesetzliche Mehrwertsteuer und liegt da­bei zwischen CHF 300.- und CHF 450.-, je nach Komplexität.

Zu vergüten sind alle anwaltlichen Bemühungen, auch das Erstgespräch und Telefon- oder E-Mail-Anfragen. Insbesondere gehören dazu sämtliche Zeitaufwendungen, die für das Aktenstudium, die Beratung, die Korrespondenz mit der Klientschaft und Dritten, das Verfassen von Rechtsschriften, die Vorbereitung von Verhandlungen und die Vertretung vor Gerichten und Behörden inkl. Weg aufgewendet werden.

RECHNUNGSSTELLUNG

Wir erlauben uns, für unsere Leistungen Vorschüsse verlangen und Zwischenabrechnungen zu stellen.
Rechnungen Dritter werden grundsätzlich direkt von der Klientschaft bezahlt.

 

WAS WIR IHNEN BIETEN

MASSGESCHNEIDERTE UND GESAMTHEITLICHE LÖSUNGEN

für Privatpersonen (u.a. Expats) und kleinere Unternehmen

MEHRSPRACHIGKEIT

Deutsch, Italienisch, Französisch, Englisch, Spanisch und Portugiesisch

LANGJÄHRIGE UND FUNDIERTE ERFAHRUNGEN

im Migrations-, Straf-, Verwaltungs- und Zivilrecht

INTERNATIONALE NETZWERKE

für grenzüberschreitende Sachverhalte

MENSCHLICHKEIT

Persönliche, vertrauensvolle und langjährige Beziehungen mit den Klientinnen und Klienten

Court
 

DOWNLOADS

VOLLMACHT

UNENTGELTLICHE RECHTSPFLEGE

KLIENTENDATEN